TTCD Header

Auf zum letzten Lauf nach Hartmannsdorf-Reichenau

Auf Grund der anhaltenden Pandemiesituation wurde für den Lauf in Hartmannsdorf-Reichenau uns vom zuständigen Gesundheitsamt auferlegt, dass bei der Veranstaltung die bekannten 3G Regeln (Geimpft, Genesen, Getestet) für alle Mitwirkenden, Teilnehmer und Besucher einzuhalten sind. Hierzu sind auch die jeweiligen Kontaktdaten über die LUCA-App bzw. Zettel am Einlass zu erfassen.

Es besteht eine Testmöglichkeit vor Ort. Dank der Bemühungen unseres Geländebetreibers Hendrik Schwarz wir die Physiotherapie Zimmermann am Samstag und Sonntag in der Zeit von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr vor Ort sein und COVID-19 Tests anbieten. Diese Tests sind kostenfrei, es wird lediglich die Krankenkassenkarte benötigt.

Viel Kraft und ganz viel Gefühl: Truck Trial in Gera

Zum ersten Mal nach der Corona-Pause haben sich am Wochenende Truck-Trial-Fahrer aus ganz Deutschland wieder getroffen - zum "Warmfahren" an der Tongrube Gera-Aga. Dieser Tage eine höchst matschige Angelegenheit.

So tituliert berichtete der MDR Thüringen im Journal vom 30.08.2021 über unser Event.

 

Auf Grund der nach wie vor unsicheren Corona-Lage haben wir uns entschlossen dieses Jahr keine Meisterschaft und keine Meistertitel auszufahren um den Teams die Möglichkeit zu geben ohne Druck je nach aktueller Situation nur an einzelnen Läufen teilzunehmen.
Dies soll nicht heißen, daß es nicht spannend wird. Im Gegenteil so zählt jeder Lauf nur für sich, es kann nicht taktisch gefahren werden. Teams, die wissen wollen, wo sie stehen müssen in jedem der verbleibenden Läufe an denen sie teilnehmen ihr Bestes geben.
Spannend wird es dabei zum Beispiel in der kleinen Klasse, der S1. Denn in dieser Klasse tritt erstmalig ein zum Elektrofahrzeug umgebauter Unimog an und kämpft mit einem bis auf den Motor sonst völlig typgleichen Fahrzeug.

Dauerregen ist nich schön, ganz klare Sache! Aber die Teams und vielen Zuschauer störte dies scheinbar nicht so sehr. Denn alle hatten Ihren Spaß. Die Sektionen waren entweder völlig aufgeweicht und unberechenbar oder große Seenlandschaften mit unbekannten Wassertiefen. So entwickelten sich spannende Situationen

Nun hoffen wir, dass auch der letzte Lauf in 4 Wochen ebenso spannend wird. Die wichtigsten Genehmigungen liegen uns vor. Jetzt müssen die Daumendrücken, dass sich die Corona Pandemiesituation nicht wieder verschlechter.

 

Termin des letzten Laufes

LAUF DATUM ORT LAND Zusatz  
 
25.+26.09.2021 Änderung Veranstaltungsort Rothenbacher Berg

Hartmannsdorf-Reichenau

50º 50'31.3"N
13º 33'51.5"E
Deutschland (Freitag - interne Kundenveranstaltung für Geländebetreiber) alt
 

 

Das Ergebniss unseres Laufes in der Tongrube Kleinaga

Startnr. Team Nation L1 L2 L3
                       
Klasse S1
101 QP D 1182
170 Q-Das Team D 1653
102 FahlbuschMogSport FaMoS D 2546
                       
Klasse S2
222 MH Truck Sport D 1341
                       
Klasse S3
333 Truck Trial Team Elstertal D 2006
301 GAZ 66 Team Chemnitz D 2562
343 Truck Trial Team Heß D 2731
366 Truck Sport Team Ettersberg D 2755
305 Truck Trial Team Ense D 3312
366 Truck Sport Team Ettersberg II D 3629
302 S.O.S. GAZ 66 Team D 3661
                       
Klasse S4
401 ZIL TTT Chemnitz D 1473
                       
Klasse S5
503 SOK Hornet D 4414
505 SOK Hornet II D 5028

 

Nationen am Start D F Gesamt
Teilnehmer 14 22 36

 

Internationale Truck Trial Meisterschaft
Mensch & LKW

Quelle: Text Christa Remme "DMV Inside 04/2019"

Nach der Saison ist es nun an der Zeit, den Menschen, die unseren Sport und unseren Verein ausmachen zu danken!


 

Das war Teuchern 2018

TTCD - Truck Trial in Teuchern - ITTM 2018 von Ricky Hoffmann

 

Proto

TTCD Truck Trial Club Deutschland e.V. im DMV ist ein gemeinnütziger Verein dessen Ziel es ist, Personen die ideelle Ziele des Motorsports verfolgen und Spaß am Motorsport haben, zu vereinigen.

Wir als Verein verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke und zwar durch die Förderung der Allgemeinheit auf dem Gebiet des Motorsports.

Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Tatra Titan

Die Pflege des Motorsports im Zusammenhang mit der Jugendarbeit ist uns ebenfalls sehr wichtig.

Seit 2012 organisieren wir die Internationale Truck Trial Meisterschaft.

Wenn wir ihr Interesse geweckt haben, dann informieren sie sich bitte hier auf unserer Homepage.

Bei Fragen und Anregungen einfach eine E-Mail schicken oder anrufen, wir freuen uns über jeden Kontakt.